Fehlende Registerkarten Im Task-Manager Von Windows ’08? Sofort Reparieren

Dieser Personenleitfaden wurde erstellt, um Ihnen wirklich zu helfen, wenn Sie den Fehler “Windows Task Manager Missing Tabs” in der Beurteilungsnachricht erhalten.

Wenn Ihr Computer Probleme macht, wird diese Software das Problem beheben und Ihre Daten schützen.

Der Task-Manager kann in einem Indoor-Modus mit geringem Platzbedarf betrieben werden, der die Menü-Tavernen- und Site-Registerkarten nicht anzeigt. Um Ihre aktuelle winzige Footprint-Struktur zu aktivieren, doppelklicken Sie auf den Fahrradrahmen neben den Registerkarten. Um die Rückerstattung zu erstatten, doppelklicken Sie erneut auf die aktuelle Randecke.

Das Windows Task-Manager-Programm ist bei weitem eine der nützlichsten Seiten zum Anzeigen, insbesondere zum Beenden eines eingefrorenen Computerprogramms. Damals, aufgrund unserer Windows 98-Ära, konnten die festsitzenden Medien nicht mit der Schaltfläche zum Schließen oben rechts geschlossen werden, und die Aufgabe konnte nur von Ihnen über den Aufgabendirektor erzwungen werden.

Von Windows XP auf dem Markt bis Windows 7 gibt es eine bekannte Komplikation, bei der das Menü und damit die spezifischen Registerkarten für den All Manager-Auftrag fehlen. Noch schlimmer wäre es, wenn der Task-Manager die Registerkarte Anwendungen oder Prozesse nicht angibt. Er erinnert sich an die Zustandsebene, in der sich das Konzept beim vorherigen Öffnen befand, was zu Problemen für den Käufer beim Anmelden führt. verwendet, um die weitere Anwendung zu beenden.

Dies ist eigentlich eine vertrauenswürdige Anzeigefunktion ähnlich dem Task-Manager, der von Microsoft entwickelt wurde, ganz zu schweigen davon, dass er Tiny Footprint Mode genannt wird.

Das Design selbst ist falsch gebootet, da die meisten normalen Benutzer denken, dass ihr vorhandener Task-Manager beschädigt ist. Dies kann durch Computerviren verursacht werden, da es keine sichtbaren Anzeichen für einen Ausfall oder einen Wechsel in einen diversen Zuordnungsmodus gibt. Um das Verwaltungsproblem zu beheben, das Anzeige-Tabs in Kombination mit Menüleisten zurückbringt, müssen Sie nur irgendwo doppelklicken, wenn der Rand in der Monitoraufnahme unten gelblich und auch goldfarben hervorgehoben wäre>

Wenn Ihr aktuelles Unternehmen aus irgendeinem unbekannten Grund nicht in der Lage ist, einen bestimmten Anzeigemodus des Task-Managers auf die Delinquenzeinstellungen zurückzusetzen, können Sie einfach zusätzlich den unten stehenden Registrierungsverlauf herunterladen. Es setzt sofort alle Parameter zurück, in denen es seit dem früheren Zustand gespeichert wurde.

Bonus-Tipp: Obwohl der eigentliche Task-Manager derzeit nur im Tiny-Footprint-Modus funktioniert, können Sie zwischen den Registerkarten wechseln, indem Sie Strg + Tab drücken. Auf diese Weise können Sie im Tiny Footprint-Modus problemlos und schnell zwischen Registerkarten wechseln, ohne Menüs / Registerkarten zu aktivieren, aber deaktivieren.

Windows 2008 Task Manager Displaced Tabs

In der Registrierung wird ein versteckter Eintrag angezeigt, in dem das Sieb wirklich geschrieben ist Eine Option mit einer Aufgabenverwaltung, die nicht direkt im Registrierungseditor angezeigt wird, ohne die Berechtigungen zu ändern . Der einfachste Weg, sich versteckte PC-Registrierungsänderungen anzusehen und nacheinander zu übertragen, besteht darin, Ihr aktuelles kostenloses AntiSpy-Tool zu verwenden. Laden Sie die ausführbare Datei der Lehren regelmäßig herunter, indem Sie auf alle Registerkarten der Registrierung klicken. Folgen Sie dem Pfad:

HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Windows in NT CurrentVersion TaskManager

Wie stelle ich den Windows Task-Manager wieder her?

Schließen Sie natürlich den Task-Manager, wenn er startet.Öffnen Sie den Startbereich und suchen Sie die Task-Manager-Verknüpfung.Halten Sie die Tasten Alt, Umschalt und Strg gedrückt.Während Sie den kys-Hotlink gedrückt halten, klicken Sie auf die Task-Manager-Verknüpfung.Voila, es wird mit den Standardeinstellungen gestartet!

Sie werden wahrscheinlich oben “Optionen” sehen, ich würde sagen, die Binärdatei. Sie können zwischen einigen der verschiedenen Anzeigemodi wechseln, indem Sie doppelklicken, dann durch die Binärdatei „Einstellungen“ scrollen und diese Binärdatei von 53 auf 43 ändern.

Alternativ werden Sie wahrscheinlich einfach den Wert der Einstellungen von Korn löschen, der normalerweise die Einstellungen des Task-Managers zurücksetzt und sie wahrscheinlich beim nächsten Start automatisch neu erstellt. Ist Folgendes nur das, was das obige PC-Dokument tut?

Glücklicherweise wurde die Small Footprint-Ansicht in Windows 8 in der Vergangenheit verbessert, einschließlich der Hinzufügung einer Schaltfläche mit der Bezeichnung “Mehr”, auch berüchtigt als “Weniger Details”. Es wird die meiste Zeit für verwendet, damit regelmäßige Benutzer es mühelos fortsetzen und auf dem Markt verwenden können, um das Programm zu beenden, ohne von den gesamten revolutionären Funktionen des Task-Managers abgelenkt zu werden.